JACKL-1251

JACKL-1251 kastanie

JACKL, die Münchner Variante des Haferlschuhs aus starkem, vollnarbigem, kastanienfarbigem Pullup Rindleder gemacht. Münchner Variante weil mittelgeschnürt und die Leistenform eine runde Schuhspitze aufweist - im Gegensatz zu der markanten Schiffchenspitze unserer Modelle MAX oder 1803 die aus den bayerischen Alpenregionen stammt. JACKL ist ein schwerer, mit dreifachem Boden ausgeführter Schuh der in zwiegenähter Machart hergestellt wird. Unter der grob gezackten Staublasche findet sich eine weitere Lederzunge die das innenliegende Schnürteil abdeckt und so den Fuß des Trägers schützt. JACKL ist durchgehend mit feinem Kalbleder gefüttert. Als Laufsohle ist die 3/4 Bergschuhsohle der Firma Vibram montiert.

JACKL-1273
339,00
Größe